Deutz-Fahr

Seit über hundert Jahren prägt DEUTZ-FAHR die Landtechnik: Mit revolutionären Erfindungen und innovativen Konzepten und einer legendären Kundennähe. Seit 75 Jahren sind Traktoren von DEUTZ-FAHR ein Begriff in der Landwirtschaft.
www.deutz-fahr.de

Folgende Traktorentypen von DEUTZ-FAHR können mit SAUTER-Frontkraftheber und Frontzapfwellen ausgestattet werden. Unsere Tabelle gibt einen umfassenden Überblick über technische Daten und Lieferumfang:

Agrolux 65 - 75; 310 - 320 - 410
Serie 5    5080D - 5100.4D / Ecoline
Agroplus 310 - 420 Standard / F / S / V
Serie 5 5080G - 5090G - 5100G
    5090.4G - 5105.4G - 5115.4G
Serie 5    5090 - 5100 - 5110 - 5120 - 5130 / C / TTV
Agrofarm 410-420-430 (Standard u. Variante C)
   Agrofarm 410-420 T / 415-425 T Ecoline

Agrotrac 610-620
Agrotron K 410-430/610
Agrotron 6120 - 6130 - 6140.4 - 6150.4 - 6160.4
   Agrotron 6140 - 6150 - 6160
   Agrotron 6180 - 6190

6155 - 6165 - 6175 / TTV T4f
6185 - 6205 - 6215 / TTV T4f
   7230 - 7250 TTV T4f

Agrotron M 410-420 + M 600-640 + TTV 610-620
Agrotron TTV 410-430
Agrotron 7210 - 7250
Agrotron M 650 + TTV 630
Agrotron X 710-720
Wichtige Hinweise

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 








Agrolux 65-75; 310-320-410

Kraftheber Kategorie 2
Hubkraft am Fanghaken kN (t) 17,5 (1,75)
Hubkraft im Geräteschwerpunkt
800 mm vor Fanghaken kN (t)
12,5 (1,25)
Einfachwirkende Hubzylinder
Umschaltweiche o
Unterlenker mit Walterscheid Fanghaken Kat. 2
Spindeloberlenker Kat. / Gewinde 2 / M30
Halter für Oberlenker -
Halbrahmen bis zur Kupplungsglocke -
Zapfwellendrehzahl (U/min) / Übersetzung 1000 / 2,06
Max. Zapfwellenleistung kW (PS) 74 (100)
Zulässige Dauerleistung kW (PS) 50 (68)
Zapfwellenprofil DIN 9611 - 1 3/8"-6
Drehrichtung rechts in Fahrtrichtung
Beim Einbau der Frontzapfwelle muss der Vorderachsbock ausgeschnitten werden. Arbeitsaufwand ca. 1 Stunde.  
Zurück zur Auswahl  

.

Serie 5 5080D - 5100.4D / Ecoline

Kraftheber Kategorie 2
Hubkraft am Fanghaken kN (t) 21 (2,1)
Hubkraft im Geräteschwerpunkt
800 mm vor Fanghaken kN (t)
15 (1,5)
Doppeltwirkende Hubzylinder
Umschaltventil
Umschaltweiche o
Fanghaken Walterscheid Kat. • 2
Spindeloberlenker Kat. / Gewinde 2 / M30
Halter für Oberlenker
Halbrahmen bis zur Kupplungsglocke -
Zapfwellendrehzahl (U/min) / Übersetzung 1000 / 2,06*
Max. Zapfwellenleistung kW (PS) 74 (100)*
Zulässige Dauerleistung kW (PS) 50 (68)*
Zapfwellenprofil DIN 9611 - 1 3/8"-6
Drehrichtung rechts in Fahrtrichtung
* mit neuem SAUTER-Vorderachsbock  
Zurück zur Auswahl  

.



5080D - 5100.4D / Ecoline

Kraftheber Kategorie 2
Hubkraft am Fanghaken kN (t) 21 (2,1)
Hubkraft im Geräteschwerpunkt
800 mm vor Fanghaken kN (t)
15 (1,5)
Doppeltwirkende Hubzylinder
Umschaltventil
Umschaltweiche o
Fanghaken Walterscheid Kat. • 2
Spindeloberlenker Kat. / Gewinde 2 / M30
Halter für Oberlenker
Halbrahmen bis zur Kupplungsglocke -
Kompatibel mit SDF - FZW
Kompatibel mit SDF - Achsbock ohne Vorbereitung für FKH / FZW
Zurück zur Auswahl  

.

Agroplus 310-420 Standard / F / S / V

Kraftheber Kategorie 2
Hubkraft am Fanghaken kN (t) 21 (2,1)
Hubkraft im Geräteschwerpunkt
800 mm vor Fanghaken kN (t)
15 (1,5)
Doppeltwirkende Hubzylinder
Umschaltventil
Umschaltweiche o
Fanghaken Walterscheid Kat. • 2
Spindeloberlenker Kat. / Gewinde 2 / M30
Halter für Oberlenker
Halbrahmen bis zur Kupplungsglocke -
Zapfwellendrehzahl (U/min) / Übersetzung 1000 / 2,06*
Max. Zapfwellenleistung kW (PS) 74 (100)*
Zulässige Dauerleistung kW (PS) 50 (68)*
Zapfwellenprofil DIN 9611 - 1 3/8"-6
Drehrichtung rechts in Fahrtrichtung
* mit neuem SAUTER-Vorderachsbock  
Zurück zur Auswahl  

.

Agroplus 310-420 Standard / F / S / V

Kraftheber Kategorie 2
Hubkraft am Fanghaken kN (t) 21 (2,1)
Hubkraft im Geräteschwerpunkt
800 mm vor Fanghaken kN (t)
15 (1,5)
Doppeltwirkende Hubzylinder
Umschaltventil
Umschaltweiche o
Fanghaken Walterscheid Kat. • 2
Spindeloberlenker Kat. / Gewinde 2 / M30
Halter für Oberlenker
Halbrahmen bis zur Kupplungsglocke -
Kompatibel mit SDF - FZW
Kompatibel mit SDF - Achsbock
ohne Vorbereitung für FKH / FZW
Zurück zur Auswahl  

.

Serie 5  5080G - 5090G - 5100G

            5090.4G - 5105.4G - 5115.4G

mit Vorderachsbock Vorbereitung


Kraftheber Kategorie 2
Hubkraft am Fanghaken kN (t) 28 (2,8)
Hubkraft im Geräteschwerpunkt
800 mm vor Fanghaken kN (t)
18 (1,8)
Doppeltwirkende Hubzylinder
Umschaltventil
Umschaltweiche o
Fanghaken Walterscheid Kat. • 2
Spindeloberlenker Kat. / Gewinde 2 / M30
Halter für Oberlenker
Seitenteile bis zur Kupplungsglocke o
Zapfwellendrehzahl (U/min) / Übersetzung • 1000 / 1,94
o 540Eco / 3,06
Max. Zapfwellenleistung kW (PS) • 88 (120)
o 40 / (54) Eco
Zulässige Dauerleistung kW (PS) • 74 (100)
o 35 / (48) Eco
Zapfwellenprofil DIN 9611 - 1 3/8"-6
Drehrichtung rechts in Fahrtrichtung
Sauter Frontzapfwelle kompatibel mit SDF-Frontkraftheber
Sauter Frontkraftheber kompatibel mit SDF-Frontzapfwelle
Zurück zur Auswahl  

.







Serie 5  5080G - 5090G - 5100G

            5090.4G - 5105.4G - 5115.4G

ohne Vorderachsbock Vorbereitung


Kraftheber Kategorie 2
Hubkraft am Fanghaken kN (t) 21 (2,1)
Hubkraft im Geräteschwerpunkt
800 mm vor Fanghaken kN (t)
15 (1,5)
Doppeltwirkende Hubzylinder
Umschaltventil
Umschaltweiche o
Fanghaken Walterscheid Kat. • 2
Spindeloberlenker Kat. / Gewinde 2 / M30
Halter für Oberlenker
Seitenteile bis zur Kupplungsglocke o
Zapfwellendrehzahl (U/min) / Übersetzung • 1000 / 1,94
o 540Eco / 3,06
Max. Zapfwellenleistung kW (PS) • 88 (120)
o 40 / (54) Eco
Zulässige Dauerleistung kW (PS) • 74 (100)
o 35 / (48) Eco
Zapfwellenprofil DIN 9611 - 1 3/8"-6
Drehrichtung rechts in Fahrtrichtung
Beim Einbau der Frontzapfwelle muss der Vorderachsbock ausgeschnitten werden. Arbeitsaufwand ca. 1 - 2 h.  
Zurück zur Auswahl  

.







Serie 5    5090 - 5100 - 5110 - 5120 - 5130 / C / TTV

mit Vorderachsbock Vorbereitung


Kraftheber Kategorie 2
Hubkraft am Fanghaken kN (t) 28 (2,8)
Hubkraft im Geräteschwerpunkt
800 mm vor Fanghaken kN (t)
18 (1,8)
Doppeltwirkende Hubzylinder
Umschaltventil
Umschaltweiche o
Fanghaken Walterscheid Kat. • 2
Spindeloberlenker Kat. / Gewinde 2 / M30
Halter für Oberlenker
Seitenteile bis zur Kupplungsglocke o
Zapfwellendrehzahl (U/min) / Übersetzung • 1000 / 1,94
o 540Eco / 3,06
Max. Zapfwellenleistung kW (PS) • 88 (120)
o 40 / (54) Eco
Zulässige Dauerleistung kW (PS) • 74 (100)
o 35 / (48) Eco
Zapfwellenprofil DIN 9611 - 1 3/8"-6
Drehrichtung rechts in Fahrtrichtung
Sauter Frontkraftheber kompatibel mit SDF-Frontzapfwelle
Zurück zur Auswahl  

.






Serie 5   5090 - 5100 - 5110 - 5120 - 5130 / C / TTV

ohne Vorderachsvorbereitung


Kraftheber Kategorie 2
Hubkraft am Fanghaken kN (t) 21 (2,1)
Hubkraft im Geräteschwerpunkt
800 mm vor Fanghaken kN (t)
15 (1,5)
Doppeltwirkende Hubzylinder
Umschaltventil
Umschaltweiche o
Fanghaken Walterscheid Kat. • 2
Spindeloberlenker Kat. / Gewinde 2 / M30
Halter für Oberlenker
Seitenteile bis zur Kupplungsglocke o
Zapfwellendrehzahl (U/min) / Übersetzung • 1000 / 1,93
o 1000Eco / 1,63
Max. Zapfwellenleistung kW (PS) • 88 (120)
o 88 (120) Eco
Zulässige Dauerleistung kW (PS) • 74 (100)
o 74 (100) Eco
Zapfwellenprofil DIN 9611 - 1 3/8"-6
Drehrichtung rechts in Fahrtrichtung
Beim Einbau der Frontzapfwelle muß der Vorderachsbock ausgeschnitten werden. Arbeitsaufwand ca. 1 - 2 h  
Zurück zur Auswahl  

.






Agrofarm 410 – 420 – 430 Standard / G / TTV

Agrofarm 415 – 425 T Ecoline

mit Vorderachsvorbereitung

Kraftheber Kategorie 2
Hubkraft am Fanghaken kN (t) 28 (2,8)
Hubkraft im Geräteschwerpunkt
800 mm vor Fanghaken kN (t)
18 (1,8)
Doppeltwirkende Hubzylinder
Umschaltventil
Umschaltweiche o
Unterlenker mit Walterscheid Fanghaken Kat. • 2
Spindeloberlenker Kat. / Gewinde 2 / M30
Halter für Oberlenker
Halbrahmen bis zur Kupplungsglocke o
Zapfwellendrehzahl (U/min) / Übersetzung 1000 / 2,06
Max. Zapfwellenleistung kW (PS) 74 (100)
Zulässige Dauerleistung kW (PS) 50 (68)
Zapfwellenprofil DIN 9611 - 1 3/8"-6
Drehrichtung rechts in Fahrtrichtung
Zurück zur Auswahl  

.





Agrofarm 410 – 420 – 430 Standard / C / G

Agrofarm 410 – 420 T / 415 – 425 T Ecoline

ohne Vorderachsvorbereitung

Kraftheber Kategorie 2
Hubkraft am Fanghaken kN (t) 21 (2,1)
Hubkraft im Geräteschwerpunkt
800 mm vor Fanghaken kN (t)
15 (1,5)
Doppeltwirkende Hubzylinder
Umschaltventil
Umschaltweiche o
Unterlenker mit Walterscheid Fanghaken Kat. • 2
Spindeloberlenker Kat. / Gewinde 2 / M30
Halter für Oberlenker
Halbrahmen bis zur Kupplungsglocke o
Zapfwellendrehzahl (U/min) / Übersetzung 1000 / 2,06
Max. Zapfwellenleistung kW (PS) 74 (100)
Zulässige Dauerleistung kW (PS) 50 (68)
Zapfwellenprofil DIN 9611 - 1 3/8"-6
Drehrichtung rechts in Fahrtrichtung
Beim Einbau der Frontzapfwelle muss der Vorderachsbock ausgeschnitten werden. Arbeitsaufwand ca. 2 – 3 h  
Zurück zur Auswahl  

.





Agrotrac 610-620

Kraftheber Kategorie 2
Hubkraft am Fanghaken kN (t) 38 (3,8)
Hubkraft im Geräteschwerpunkt
800 mm vor Fanghaken kN (t)
26 (2,6)
Doppeltwirkende Hubzylinder
Umschaltventil
Umschaltweiche o
Fanghaken Walterscheid Kat. • 3L
Spindeloberlenker Kat. / Gewinde 2 / M30
Halter für Oberlenker
Halbrahmen bis zur Kupplungsglocke
Zurück zur Auswahl  

.




Agrotron K 410-430/610

Kraftheber Kategorie 2
Hubkraft am Fanghaken kN (t) 28 (2,8)
Hubkraft im Geräteschwerpunkt
800 mm vor Fanghaken kN (t)
18 (1,8)
Doppeltwirkende Hubzylinder
Umschaltventil
Umschaltweiche o
Fanghaken Walterscheid Kat. • 3L
Spindeloberlenker Kat. / Gewinde 2 / M30
Halter für Oberlenker
Halbrahmen bis zur Kupplungsglocke o
Zapfwellendrehzahl (U/min) / Übersetzung • 1000 / 1,93
o 1000Eco / 1,63
Max. Zapfwellenleistung kW (PS) • 147 (200)
o 100 (136)
Zulässige Dauerleistung kW (PS) • 110 (150)
o 88 (120)
Zapfwellenprofil DIN 9611 - 1 3/8"-6
Drehrichtung rechts in Fahrtrichtung
Zurück zur Auswahl  

.

Agrotron 6120 - 6130 - 6140.4 - 6150.4 - 6160.4

Agrotron 6140 - 6150 - 6160

Agrotron 6180 - 6190


Kraftheber Kategorie 2
Hubkraft am Fanghaken kN (t) 38 (3,8)
Hubkraft im Geräteschwerpunkt
800 mm vor Fanghaken kN (t)
26 (2,6)
Doppeltwirkende Hubzylinder
Umschaltventil
Umschaltweiche o
Fanghaken Walterscheid Kat. • 3L
Spindeloberlenker Kat. / Gewinde 2 / M30
Halter für Oberlenker
Halbrahmen bis zur Kupplungsglocke
Zapfwellendrehzahl (U/min) / Übersetzung • 1000 / 1,93
o 1000Eco / 1,61
Max. Zapfwellenleistung kW (PS) • 147 (200)
o 147 (200)
Zulässige Dauerleistung kW (PS) • 110 (150)
o 110 (150)
Zapfwellenprofil DIN 9611 - 1 3/8"-6
Drehrichtung rechts in Fahrtrichtung
Zurück zur Auswahl  

.







6155 - 6165 - 6175 / TTV T4f

Frontkraftheber
Kraftheber Kategorie 2
Hubkraft am Fanghaken kN (t) 40 (4,0)
Hubkraft im Geräteschwerpunkt
800 mm vor Fanghaken kN (t)
26 (2,6)
Doppeltwirkende Hubzylinder
Umschaltweiche o
Fanghaken Walterscheid Kat. • 3
Spindeloberlenker Kat. / Gewinde 2 / M30
Halter für Oberlenker

Frontzapfwelle
Zapfwellendrehzahl (U/min) / Übersetzung • 1000 / 1,93
Max. Zapfwellenleistung kW (PS) • 147 (200)
Zulässige Dauerleistung kW (PS) • 110 (150)
Wellenversatz • 124 mm
Zapfwellendrehzahl (U/min) / Übersetzung o 1000Eco / 1,63
Max. Zapfwellenleistung kW (PS) o 100 (136)
Zulässige Dauerleistung kW (PS) o 88 (120)
Wellenversatz o 124 mm
Zapfwellendrehzahl (U/min) / Übersetzung o 1000 / 1,93
Max. Zapfwellenleistung kW (PS) o 147 (200)
Zulässige Dauerleistung kW (PS) o 110 (150)
Wellenversatz o 186 mm
Zapfwellendrehzahl (U/min) / Übersetzung o 1000Eco / 1,61
Max. Zapfwellenleistung kW (PS) o 147 (200)
Zulässige Dauerleistung kW (PS) o 110 (150)
Wellenversatz o 186 mm
2 Gang schaltbar  
Zapfwellendrehzahl (U/min) / Übersetzung o 1000 / 1000Eco
   1,91 / 1,61
Max. Zapfwellenleistung kW (PS) o 147 (200)
Zulässige Dauerleistung kW (PS) o 100 (136)
Wellenversatz o 186 mm
Zapfwellenprofil DIN 9611 - 1 3/8"-6
Drehrichtung rechts in Fahrtrichtung
Zurück zur Auswahl  

.




6185 - 6205 - 6215 / TTV T4f
7230 - 7250 TTV T4f


Frontkraftheber
Kraftheber Kategorie 2
Hubkraft am Fanghaken kN (t) 50 (5,0)
Hubkraft im Geräteschwerpunkt
800 mm vor Fanghaken kN (t)
33 (3,3)
Doppeltwirkende Hubzylinder
Umschaltweiche o
Fanghaken Walterscheid Kat. • 3
Spindeloberlenker Kat. / Gewinde 2 / M36x3
Halter für Oberlenker

Frontzapfwelle
Zapfwellendrehzahl (U/min) / Übersetzung • 1000 / 1,93
Max. Zapfwellenleistung kW (PS) • 147 (200)
Zulässige Dauerleistung kW (PS) • 110 (150)
Wellenversatz • 124 mm
Zapfwellendrehzahl (U/min) / Übersetzung o 1000Eco / 1,63
Max. Zapfwellenleistung kW (PS) o 100 (136)
Zulässige Dauerleistung kW (PS) o 88 (120)
Wellenversatz o 124 mm
Zapfwellendrehzahl (U/min) / Übersetzung o 1000 / 1,93
Max. Zapfwellenleistung kW (PS) o 147 (200)
Zulässige Dauerleistung kW (PS) o 110 (150)
Wellenversatz o 186 mm
Zapfwellendrehzahl (U/min) / Übersetzung o 1000 / 1,61
Max. Zapfwellenleistung kW (PS) o 147 (200)
Zulässige Dauerleistung kW (PS) o 110 (150)
Wellenversatz o 186 mm
2 Gang schaltbar  
Zapfwellendrehzahl (U/min) / Übersetzung o 1000 / 1000Eco
   1,91 / 1,61
Max. Zapfwellenleistung kW (PS) o 147 (200)
Zulässige Dauerleistung kW (PS) o 100 (136)
Wellenversatz o 186 mm
Zapfwellenprofil DIN 9611 - 1 3/8"-6
Drehrichtung rechts in Fahrtrichtung
Zurück zur Auswahl  

.





Agrotron M 410-420 + M 600-640 + TTV 610-620

Kraftheber Kategorie 2
Hubkraft am Fanghaken kN (t) 38 (3,8)
Hubkraft im Geräteschwerpunkt
800 mm vor Fanghaken kN (t)
26 (2,6)
Doppeltwirkende Hubzylinder
Umschaltventil
Umschaltweiche o
Fanghaken Walterscheid Kat. • 3L
Spindeloberlenker Kat. / Gewinde 2 / M30
Halter für Oberlenker
Halbrahmen bis zur Kupplungsglocke
Zapfwellendrehzahl (U/min) / Übersetzung • 1000 / 1,93
o 1000Eco / 1,63
Max. Zapfwellenleistung kW (PS) • 147 (200)
o 100 (136)
Zulässige Dauerleistung kW (PS) • 110 (150)
o 88 (120)
Zapfwellenprofil DIN 9611 - 1 3/8"-6
Drehrichtung rechts in Fahrtrichtung
Zurück zur Auswahl  

.


Agrotron TTV 410-430

Kraftheber Kategorie 2
Hubkraft am Fanghaken kN (t) 38 (3,8)
Hubkraft im Geräteschwerpunkt
800 mm vor Fanghaken kN (t)
26 (2,6)
Doppeltwirkende Hubzylinder
Umschaltventil
Umschaltweiche o
Fanghaken Walterscheid Kat. • 3L
Spindeloberlenker Kat. / Gewinde 2 / M30
Halter für Oberlenker
Halbrahmen bis zur Kupplungsglocke
Zapfwellendrehzahl (U/min) / Übersetzung • 1000 / 1,93
o 1000Eco / 1,63
Max. Zapfwellenleistung kW (PS) • 147 (200)
o 100 (136)
Zulässige Dauerleistung kW (PS) • 110 (150)
o 88 (120)
Zapfwellenprofil DIN 9611 - 1 3/8"-6
Drehrichtung rechts in Fahrtrichtung
Zurück zur Auswahl  

.

Agrotron 7210 - 7250

Kraftheber Kategorie 2
Hubkraft am Fanghaken kN (t) 45 (4,5)
Hubkraft im Geräteschwerpunkt
800 mm vor Fanghaken kN (t)
30 (3,0)
Doppeltwirkende Hubzylinder
Umschaltventil
Umschaltweiche o
Fanghaken Walterscheid Kat. • 3L
Spindeloberlenker Kat. / Gewinde 2 / M36x3
Halter für Oberlenker
Halbrahmen bis zur Kupplungsglocke -
Zapfwellendrehzahl (U/min) / Übersetzung • 1000 / 1,93
o 1000Eco / 1,63
Max. Zapfwellenleistung kW (PS) • 147 (200)
o 100 (136)
Zulässige Dauerleistung kW (PS) • 110 (150)
o 88 (120)
Wellenversatz (mm) • 124
o 124
Zapfwellenprofil DIN 9611 - 1 3/8"-6
Drehrichtung rechts in Fahrtrichtung
Zurück zur Auswahl  

.

Agrotron M 650 + TTV 630

Kraftheber Kategorie 2
Hubkraft am Fanghaken kN (t) 45 (4,5)
Hubkraft im Geräteschwerpunkt
800 mm vor Fanghaken kN (t)
30 (3,0)
Doppeltwirkende Hubzylinder
Umschaltventil
Fanghaken Walterscheid Kat. • 3L
Spindeloberlenker Kat. / Gewinde 2 / M36x3
Halter für Oberlenker
Halbrahmen bis zur Kupplungsglocke -
Zapfwellendrehzahl (U/min) / Übersetzung • 1000 / 1,93
o 1000 / 1,93
o 1000Eco / 1,63
Max. Zapfwellenleistung kW (PS) • 147 (200)
o 147 (200)
o 100 (136)
Zulässige Dauerleistung kW (PS) • 110 (150)
o 125 (170)
o 88 (120)
Wellenversatz (mm) • 124
o 245
o 124
Zapfwellenprofil DIN 9611 - 1 3/8"-6
Drehrichtung rechts in Fahrtrichtung
Zurück zur Auswahl  

.

Agrotron X 710-720

Kraftheber Kategorie 2
Hubkraft am Fanghaken kN (t) 50 (5,0)
Hubkraft im Geräteschwerpunkt
800 mm vor Fanghaken kN (t)
33 (3,3)
Doppeltwirkende Hubzylinder
Umschaltventil
Fanghaken Walterscheid Kat. • 3L
Spindeloberlenker Kat. / Gewinde 2 / M36x3
Halter für Oberlenker
Halbrahmen bis zur Kupplungsglocke -
Zapfwellendrehzahl (U/min) / Übersetzung • 1000 / 1,93
o 1000 / 1,93
o 1000Eco / 1,63
Max. Zapfwellenleistung kW (PS) • 147 (200)
o 147 (200)
o 100 (136)
Zulässige Dauerleistung kW (PS) • 110 (150)
o 125 (170)
o 88 (120)
Wellenversatz (mm) • 124
o 245
o 124
Zapfwellenprofil DIN 9611 - 1 3/8"-6
Drehrichtung rechts in Fahrtrichtung
Zurück zur Auswahl  

.

Wichtige Hinweise

Die von DEUTZ-FAHR für den jeweiligen Traktorentyp angegebene zulässige Vorderachslast sowie das zulässige Gesamtgewicht und die dafür maximale Fahrgeschwindigkeit dürfen nicht überschritten werden.

Ältere Modelle auf Anfrage.
Alle Angaben und Abbildungen sind annähernd und unverbindlich. Konstruktionsänderungen vorbehalten.

• serienmäßig   o auf Wunsch   - nicht lieferbar